E-CAD 2 pro Modul für BAUTHERM® 18599


Neu

E-CAD 2 pro Modul für BAUTHERM® 18599

899,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethode: Downloadversion / Versandkostenfrei

Assistent zur 3-dimensionalen Gebäudeerfassung. Das Zusatzmodul ermöglicht komplexe Gebäudegeometrien einfach und schnell einzugeben und diese anschliessend in unserem EnEV-Berechnungsprogramm Bautherm 18599 zu importieren. Neben den üblichen CAD-Grundfunktionalitäten beinhaltet das Zusatzmodul auch die komplette grafische Zonierung nach DIN V 18599.

Vorzüge des E-CAD


Zonierung
Das E-Cad-Modul liefert Ihnen die Geometrie Ihres Projektes. Auf Basis der Raumgeometrie erfolgt das automatische Erstellen der Zonengeometrie für die EnEV - natürlich interaktiv bearbeitbar!


Gebäudehülle
Ermittlungen der Gebäudehülle für Wand-, Decken- und Dachflächen entsprechend der Zonierung. Die Geschosshöhen werden automatisch übernommen, auch im Bereich von Kehlbalkenlagern und in Dachschrägen. Die erdberührten Wandflächen werden erfasst, auch automatisch aus dem Geländemodell.


3D-Darstellung
Darstellung der EnEV-relevanten Gebäudeteile in 2D und 3D - mit nachvollziehbarem Rechenansatz. Sowohl für die eigene Vorstellung wie auch als Dokumentation für den Bauträger oder für den Bericht: Die farbigen Zonierungspläne der Stockwerke sehen einfach gut aus und geben eine sofortige Übersicht über Flächenverteilung der Zonen. Komplettiert wird die Dokumentation durch die 3D-Gebäuddeansicht, die entweder fotorealistisch, nach Zonierung oder - wenn Sie die korrekten U-Werte eingegeben haben - als Hüllflächenübersicht exportiert werden kann.


U-Werte
Erfassung der U-Werte für Fenster, Türen, Dach, Decken und Wände in den Eigenschaftsdialogen. Auch globale Zuweisungen sind möglich, bspw. für alle Fenster des Projektes. Noch nicht zugewiesene Bauteile werden gekennzeichnet.


Zusammenstellung
Zusammenstellung der EnEV-relevanten Daten für die weitere Bearbeitung. Sofern Sie das Gebäude in E-CAD geschickt angelegt haben, können Sie Ihre Aufbauten in einem Zuge zuweisen. Sie markieren einfach alle Bauteile desselben Typs und weisen die entsprechenden Aufbauten zu und sparen sich damit wertvolle Zeit!


Daten-Import samt Kontrollfunktion
Die Daten können zwecks weiterer Verwendung in unser EnEV-Programm IBP:18599 importiert werden - das spart Zeit! Auch wenn Sie Ihre Bauteile und Zonen noch so genau planen und eingeben - Fehler schleichen sich hin und wieder ein. Durch die in den Import eingebauten Zonen-, Stockwerks- und Raumübersichten können Sie Ihre Eingaben einfach und effizient überprüfen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Bautherm 18599, E-CAD-Modul